Unfall auf Nordsee: Schiffe kollidieren vor Borkum und treiben auf See
Seite auswählen
Insel Borkum bekommt eigene Hochschule für drei Wochen
Roboter von Boston Dynamics überwinden geschlossene Tür
Brand auf Transportschiff bei Helgoland

USA: Serie von Gasexplosionen nahe Boston – ein Toter, mehrere Verletzte

GP von Singapur: Rennen im Live-Ticker
Tenryu Brigade Größe TR concept BGT76UL Tintenfische Angelrute New Japan

Daniel „Bobo“ Boahene bleibt und ist motiviert

TAKAMIYA SmileShip Aluminium Stativ Mini Angelrute Befestigung TG-379 Blau a1289
Interview - Vettel: "Ich habe nicht an mir gezweifelt"

Auch ohne fit zu sein konnte Bobo schon in der vergangenen Saison zeitweise zeigen, was ihn im steckt. Bild: Michael Richter.  Der Kader der AOK Ballers Ibbenbüren nimmt Formen an: Nur zwei Tage nach der Zusage von Eigengewächs Kai Patte verlängert nun auch...

Militärroboter sorgt für Aufsehen und Sorge

mehr lesen

Publikumsliebling Kai Patte verlängert

Wenn er beim Einlaufen die „Hölle Ost“ betritt, dann wird es laut auf den Rängen. Gemeinsam mit Thies Fischer ist er der absolute Liebling der Fans und zudem eine echte Identifikationsfigur. Nach einiger Bedenkzeit hat sich Eigengewächs Kai Patte nun entschieden seinen Vertrag bei den AOK Ballers Ibbenbüren zu verlängern und sich somit gegen Angebote anderer interessierter Klubs entschieden.

Formel 1: Ferrari-Jungstar Leclerc in Singapur auf Pole Position

mehr lesen

TVI verpflichtet Kracher auf dem US Spot – Bryce Leavitt kommt

Der erste Neuzugang der AOK Ballers Ibbenbüren für die kommende Saison in der Regionalliga West ist ein absoluter Kracher: Mit Bryce Leavitt kommt ein vielfach umworbener Spielmacher nach Ibbenbüren und besetzt die Position des US-Amerikaners.

Missbrauchsskandal in den USA: Vatikan äußert "Scham und Bedauern"

mehr lesen
Tenryu Fates EXDRIVE DH FED1404 8 Spinning Rod for Bass

Tenryu Horizon HSL 66 S MH

Wetter sorgt für gute Laune bei Strandkorb-Vermietern

US-Boy Denzel Johnson und die AOK Ballers gehen im Guten auseinander

In den vergangenen beiden Saisons spielte er sich in die Herzen der TVI-Fans, doch in der kommenden Spielzeit wird der US-Amerikaner Denzel Johnson nicht mehr für die AOK Ballers Ibbenbüren auflaufen. Manager Tobias Hülsmeier spricht von einer Trennung, die „komplett im Guten“ verläuft, man habe sich einfach für eine Neuorientierung auf der Position des US-Spots entschieden.

Tenryu JIG-ZAM Dragg Force 581B-G5 Baitcasting Rod
Daniel Theis: "Mein Job? Energie von der Bank!"